Customize

Einladung: Berlin, September 17, 15.30 Uhr

Discussion in 'Anonymous gegen Scientology' started by Anonymous, Sep 12, 2011.

  1. Anonymous Member

    INVITATION
    Gerry Armstrong is in Berlin to talk about Rathbun and Rinder
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Berlin, September 17, 15.30 - Location will be announces ASAP

    Marty Rathbun and Mike Rinder were responsible for the submissions to
    the IRS on which Scientology's tax exemption is based. These submissions
    contain pages of false information and black PR on Gerry Armstrong.

    Rathbun and Rinder were also involved in multiple covert operations,
    legal actions, frame-ups and black PR against Gerry Armstrong and other
    people from 1982 through 2004, when Rathbun says he left the Scientology
    Organisation.

    Rathbun and Rinder worked under L.Ron Hubbard until his death in 1986,
    then under current SO-leader David Miscavige.

    Injustices Rathbun perpetrated against Gerry Armstrong and black PR
    Rathbun promulgated continue to this day.

    Gerry has asked Rathbun repeatedly, since Rathbun began speaking
    publicly, for his help to correct these injusticies and black PR.

    Rathbun has not only refused to help, but has continued to attack Gerry
    f.e. on the blog of Marty Rathbun and in an email to Gerry.

    Mike Rinder too was involved in Fair Game against Gerry and has also not
    correctetd his actions against Gerry until now.

    Gerry will discuss
    Rathbun and Rinder's parts in Fair Game against him, and against Gerry's
    attorneys, and
    what they can do now to correct the evils they perpetrated against Gerry
    and other people.

    PLACE: Location in Berlin will be announced
    TIME: September 17, 15.30

    PS: Bring Your video cameras and all Your questions

    Responsible:
    Thomas Gandow, President of the Dialog Zentrum Berlin e.V.
    Fon: 0157.71.41.96.28 - Fax: 032-12.102.93.93
    email: gandow@dialogzentrum.de
    • Like Like x 1
  2. Krautfag Member

    hah! awesome!
  3. Rheinländer Member

    Für diejenigen, die ihn noch nicht kennen:

    http://blogs.villagevoice.com/runninscared/2011/08/tory_christman_top_25_crippling_scientology.php

    GerryArmstrong.jpg

    http://www.ilsehruby.at/GA.html

    Wird bestimmt sehr witzig. Mit OSA Fußschüssen ist zu rechnen:

    http://www.dialogzentrum.de/body_autobahnbericht.htm

    Wenn Marty 'Luther' Rathbun sich als verfolgte Lichtgestalt hinstellt, so ist das imho lächerlich. ER war derjenige, der solche Aktionen ausgekungelt hat und sicher auch bis zum Hals in den Aktionen gegen Gerry steckt. Es wird also spannend!
    • Like Like x 1
  4. Anonymous Member

    Nice!
    /r/ genauere Infos!!
  5. Rheinländer Member

    Er wird gerne mehr sagen. ;)
  6. Nice to see a real activist doing real work to take down a cult.

    I admire Gerry Armstrong and Paulette Cooper more than anyone else taking on Scientology. Gerry never did any of the horrible things Marty did and he spent his entire wog life trying to do what was right no matter the cost to himself.

    Marty could learn a lot from Gerry Armstrong. If he cared about anyone apart from himself.
    • Like Like x 1
  7. Anonymous Member

    Marty hat mit CoS noch gemeinsame Leichen im Keller. Solange er darüber nicht spricht bzw. sie leugnet, ist er nicht glaub- und verhandlungswürdig.
  8. Anonymous Member

  9. gandow Member

    Mr. Rathbun,
    how about these simple steps:

    1. Communicate to Gerry.

    2. Debrief to Gerry, and his legal representatives, on all the lies, black PR, legal actions, Intelligence actions, etc., Mr. Rathbun knows about, that were perpetrated against Gerry, his family and associates.

    3. Execute declarations that contain fact elicited in the debrief.

    4. Make Yourself available to testify in any legal proceedings to correct the injustices or situations above.

    5. Apologize if You want.

    • Like Like x 2
  10. Anonymous Member

    Maybe Markus Lanz or his competition would like to take this up?
  11. Ackerland Member

    Stehen die Berliner mit Video Equip bereit? Ich würde wieder Übersetzung machen.
    • Like Like x 1
  12. Anonymous Member

    Also 2 Anons sind 100%ig mit Equipment am Start.
    Bekommst das Material dann zum Übersetzen. :D
    • Like Like x 1
  13. Ackerland Member

    Wunderbar!
  14. Rheinländer Member

    Ausgezeichnet!
    [IMG]
  15. Trinox Member

    OMG Gandow...was soll ich dazu sagen...ist auch nicht besser als die Scientologen....da bleib ich Lieber auf Rathbun's Seite....
  16. Rheinländer Member

    Dox or GTFO Du Klappspaten.
  17. Krautfag Member

    Huh?
  18. sooleater Member

    Wird spannend was er zusagen hat.
  19. Rheinländer Member

    Liebster Trinox. Solche Sätze habe ich von Gandow weder gelesen noch jemals gehört, und ich habe einigemale sehr gute Gespräche mit ihm gehabt. Bei Scientology geht es sicher ein wenig seltsam zu, und ich will sie bekämpfen, aber ausrotten ist doch eher ein wenig übertrieben. Vielleicht überdenkst Du eines Tages Deine Ansichten, wär sinnig. Ich lass das jetzt mal mit dem "OSA OSA" rufen, auch wenn ich es lustig fände. Ich glaube nicht, dass Du OSA angehörst. So peinlich gehen die (hoffe ich doch inständig) nicht vor.
    Aber im Vergleich Gandow - Rathbun sollte doch gesagt werden, dass Rathbun den Großteil seines Lebens damit zubrachte, Menschen wie Gandow zu verfolgen und zu drangsalieren. Mit Mitteln der Scientology. Die Du ja bekämpfen willst. Oder? Herr Gandow hat sich dabei gegen diese Organisation mit legalen Mitteln gewehrt und die Opfer dieser Bande immer geschützt. Was hat Rathbun getan? Er hat Scientology immer verteidigt, er hat Opfer geschaffen. Und das tut er noch immer. Denn Hubbard ist Scientology und Rathbun der glühende Verteidiger. Miscavige ist die Ausgeburt Hubbards. Und wer das nicht begreift, der sollte einfach mal die Klappe halten und lange nachdenken.
    Lange. Nein, noch länger. Tu es einfach mal.
  20. jensting Member

    Guten Tag!

    Could someone give Gerry a big hug from the OG in England?

    Danke viehlmal!!

    Jens
    • Like Like x 1
  21. sooleater Member

    sound ok for me if he drop the leaks.
  22. Anonymous Member

    Trinox isn ganz netter lieber Rheinländer, nur manchmal schießt er etwas übers Ziel hinaus, aber das wird schon noch, also bitte keine Anfeindungen hier. Danke!
    Und was Gandow angeht, er is halt n alter Mann und labert sehr viel. Ich komm mit ihm klar, wenns sein muss, aber muss ihn auch nicht dauernd sehn/hörn/lesen.
    Sich darüber nun zu streiten ist seltendämlich. Ich könnt mich auch hinstelln und sagen: "Frank Nordhausen isn Depp, weiß zwar viel, hat aber null Plan von Umgang mit Menschen."
  23. Rheinländer Member

    O, ich dachte, er sei schon alt genug, dass ich ihm so antworten darf, wie ich will. Aber wenn Du das sagst.
    Man kann über Thomas Gandow denken was man will, nur ihn in eine Ecke mit Scientology zu stellen, ist imho mieser Stil.
  24. Ackerland Member

    :(

    solche infights helfen doch am Ende nur Scientology. Wie wärs, wenn wir das einfach mal sein ließen?

    Persönlich weiß ich jetzt nicht warum Herr Gandow so schlimm sein soll wie Scientologen (vielleicht weil er eine Religion generell vertritt, nämlich seine?)
    Das ist doch gar nicht der Punkt. Der Punkt ist, dass Gerry in Deutschland sprechen wird.
  25. Anonymous Member

    Wann, wo? Möchte ich mal gern hören, ob er was zu sagen hat...
  26. Rheinländer Member

    Da es ein wichtiges Update ist, nutze ich meine unbeschreibliche OT 3 Kräfte als Mod und bringe das erstmal als eigenen Thread, damit es nicht überlesen wird. Denkt an OSA (diesmal von den Scilons Org und Indie) und nutzt die Taktiken, die werden wahrscheinlich eine Menge aufbieten. Gerry ist wie ein Schlag in den Solarplexus für die, zumal der Ort... Schaut selber. ^^

    Xenu sei mit Euch!
  27. Anonymous Member

    *Ragemodusan* Warum zum Fick präsentierst du die Berliner Anons OSA aufm goldenen Teller???????

    Gestern hieß es noch: Geheimhaltung und so. Was ist daraus geworden???

    Du wusstest doch, dass Berliner Anons hingehn und bescheid wissen. Es war auch mit Gandow abgesprochen. Und genauso wissen viele andere Anons bescheid, aber warum jetzt diese Aufmerksamkeitshurerei und
    das Gefagge?
    Wir sollten uns erst anmelden bei Gandow und nun giilt deine Aussage als nichtig, oder wie darf man das verstehn? *Ragemodusaus*
  28. Rheinländer Member

    Jepp. Genau so. Wie Du magst.
    Thomas hat mir heute gemailt, dass es ruhig veröffentlicht werden kann. Dies war bis zu diesem Zeitpunkt unklar, weil nicht erwähnt wurde, dass es öffentlich gemacht werden soll.
    Im Zweifel lasse ich solche Infos immer erstmal nicht öffentlich und informiere vorab die Stellen, die Bescheid wissen sollen bzw. müssen und sage, dass es geheim bleiben soll. Imho ganz normal. Mag sein, dass manche gerne bei Gelb losbrettern, aber bei Grün ist sicherer, jedenfalls in diesen Fällen.

    Übrigens gerne für weitere Verfluchungen und Beschimpfungen zu haben. Gib mir Tiernamen!
    • Like Like x 1
  29. Ackerland Member

    ich würde das gerne näher verfolgen. bloß ist mein hauptrechner grad kaputt :/
    wird es liveupdates auf wwp geben?
  30. Krautfag Member

  31. Anonymous Member

    [IMG]

    Eine Videoaufzeichnung der Konferenz kommt so bald wie möglich.
  32. Anonymous Member

Share This Page

Customize Theme Colors

Close

Choose a color via Color picker or click the predefined style names!

Primary Color :

Secondary Color :
Predefined Skins